Zippo

  Zippo Feuerzeuge  

 Winddichte...

Zippo Feuerzeuge

Winddichte Zippo Sturmfeuerzeuge sind langlebig, nachfüllbar und für einen lebenslangen Gebrauch gedacht.

Es sind mit Benzin gefüllte Feuerzeuge, dass bedeutet das nur sehr starker Wind beziehungsweise kräftiges Pusten die Flamme löschen kann.

Die Zippo Feuerzeuge werden seit 1932 produziert. Sie sind so konzipiert, dass sie sich ohne Probleme mit einer Hand bedienen lassen.

Ein Zippo Feuerzeug besteht aus folgenden Elementen:

  • das Case ( Außenhülle)
  • das Inlay ( Insert)
  • ein mit Watte gefüllter Tank
  • durch die Watte hindurch verläuft ein Docht
  • ein Metalleinsatz ( genannt Kamin) der nach oben und an den Seiten mit Löchern versehen ist
  • und somit als Schutz der Flamme dient und für ausreichende Luftzufuhr sorgt
  • am Kamin ist ein Reibrad befestigt das zusammen mit dem Feuerstein Funken erzeugt

 

Das Inlay ist immer gleich, wobei es das Case in unzähligen Varianten und Designs gibt.

Mittlerweile gibt es auch gasbetriebene Zippo Feuerzeuge.

 

 

Seite 1 von 5
Artikel 1 - 25 von 120